Kontakt

Kreisverband Vogtland
Oberer Graben 9
08527 Plauen

Tel.: 03741/ 2797220 

Mail: info(at)gruene-vogtland.de

Willkommen bei den Grünen im Vogtland

Wir freuen uns, dass Sie uns näher kennen lernen und mehr über uns und unsere Arbeit erfahren wollen. Wir möchten Sie stets mit den aktuellsten Themen auf dem Laufenden halten. Sie erfahren hier nicht nur was sich in den Grünen Reihen tut, sondern Grün lebt vor allem vom Mitmachen! Genau unter dieser Rubrik erfahren Sie mehr dazu. Wenn Sie Fragen und Hinweise haben oder Kritik üben wollen, dann können Sie sich gern an den Vorstand des Kreisverbandes wenden.

Grüne wählen neuen Vorstand

Freitag, 25. November 2016

Der Plauener Stadt- und Kreisrat Dieter Rappenhöner wird bei der Kommunalwahl im Jahr 2019 nicht wieder antreten. Das hat der Kommunalpolitiker bei der Wahl des neuen Vorstandes für den Kreisverband am Mittwochabend in Plauen mitgeteilt. Rappenhöner ist bei dieser Zusammenkunft für weitere zwei Jahre in das Gremium gewählt worden. Er hat jedoch wissen lassen, dass er auch dafür ab 2018 nicht mehr... Mehr ...


CDU und Oberbürgermeister spielen weiter kreisfreie Stadt

Mittwoch, 11. Mai 2016

Zur Ankündigung des Oberbürgermeisters Ralf Oberdorfer (FDP) und der CDU-Fraktion im Stadtrat der Stadt Plauen, einen Verbleib Plauens im Kulturraum Vogtland-Zwickau ohne einen finanziellen Ausgleich seitens des Landkreises zu erhalten, erklärt der Fraktionsvorsitzende der SPD/Grüne-Fraktion, Benjamin Zabel: „Mit dem Verbleib im Kulturraum verstößt die Stadt Plauen gegen das... Mehr ...


Mitgliederversammlung!

Mittwoch, 4. Mai 2016

Liebe Freundinnen und Freunde , die Stadt Plauen hatte einen aufreibenden 1. Mai 2016 erlebt. Ich hoffe, alle unsere Plauener Mitglieder haben den Tag gut überstanden.  Die marschierenden "Kameraden" haben dieses Mal deutlich gezeigt, wozu sie fähig sind. Ich danke allen, die sich an diesem Tag nicht davon abhalten ließen, in die Stadt zu kommen, um laut und unmissverständlich zu... Mehr ...


Straße der Musik – friedlicher Protest und doch plötzlich der Gewalt ausgesetzt

Dienstag, 3. Mai 2016

Es war ein heißer 1. Mai in Plauen. Viele; aber deutlich zu wenige Plauener und Vogtländer zeigten klar Ihre Meinung gegen Nazis und Gewalt während der verschiedenen Veranstaltungen unter dem Dach des Runden Tisches. Friedlich, deutlich und lautstark. Keiner der Teilnehmer ließ sich zur Gewalt provozieren - weder durch das Werfen von Böllern am Albertplatz oder Flaschen und bengalischer Feuer an... Mehr ...